Selfdefence.......................................................... für Menschen mit und ohne handicap

MSE Allgäu e. V.

Jürgen Fiebig (1. Vorstand)
Ostrachstraße 90 b
87527 Sonthofen
0151 5072 9088
info@mse-allgaeu.de

Teilung des Kindertrainings

01.04.2014 07:58
Wie schon beim letzten Elterntag angesprochen,  unsere Gruppe mittlerweile auf  über 30 Kinder und Jugendliche angewachsen, die sich von guten Fortgeschrittenen bis hin zu noch ganz neuen Anfängern erstreckt, was ein gemeinsames Training in der Zukunft  erschwert um eben allen Bedürfnissen Aller noch gerecht zu werden. 
Aus diesem Grund ist es angedacht, die Gruppe nach den Osterferien (ab 02.05.) in eine eigene Anfängergruppe und eine eigene Fortgeschrittenengruppe zu Trennen. 
Dabei bleibt für die Anfängergruppe die Trainingszeit mit 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr wie gehabt gleich.
Für die Fortgeschrittenengruppe ändert sich die Zeit auf von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr.
In die Fortgeschrittenengruppe wechseln alle Kinder und Jugendlichen, welche den 2. Ausbildungsgrad und aufwärts bereits erreicht haben; also alle ab "gelb".
Natürlich bringt das für Euch als Eltern mehr oder auch weniger Umstellungen  mit sich, was das Bringen und Holen, FuhrgemeinschaftsbiIdungen usw. anbelangt.
Bitte meldet Euch rechtzeitig bei uns, damit wir im Einzelfall darüber sprechen und nach guten Möglichkeilen suchen können. Falls Euch eine "Umstellung" nicht möglich stellt es aus unserer Sicht kein Problem dar, dass Euer Kind in der Anfängergruppe verbleibt. Es wäre aber für Euer Kind dann so, dass es eben hier nicht groß weiterkommen kann, weil eine individuelle Förderung neben dem Training  mit der Anfängergruppe nicht immer gewährleistet werden kann. 
Ruft uns unter Handy-Nr. 0151-5072 9088 an, schreibt 'ne SMS / 'ne E-Mail oder am 04.04. persönlich, ob es für Euch so umgesetzt werden kann oder' nicht.
Herzlichen Dank für Eure liebe Unterstützung zum Wohle Eures geliebten Kindes und Euer stets in uns gesetztes Vertrauen und vor allem unser Aller Miteinander!